Gewinnspiel „Entdecke das Nomadische an dir“

bild2-400-scaled500

Weite Wiesen, ein unendlicher Horizont und das kribbelige Gefühl der Freiheit im Bauch – etwas Nomade steckt in jedem von uns. Ungebundensein, immer auf der Suche nach etwas, das man doch nicht findet und am Ende ist einfach der Weg das Ziel. Aber wie drückt sich dieser Wunsch, diese romantische Vorstellung des nomadischen Lebens, in unserem Alltag aus? Das wollen wir mit euch zusammen herausfinden!

Ein altes Flugticket, dreckige Wanderstiefel, ein schiefes Zelt – fotografiert einfach alles, was euch zu Nomaden einfällt und was euch vielleicht mit ihnen verbindet. Schickt uns das beste, fantasievollste und kreativste Bild, eure Anschrift und Email-Adresse an

presse@mvhamburg.de

oder per Post an

Museum für Völkerkunde Hamburg
Abteilung Marketing
Rothenbaumchaussee 64
20148 Hamburg

Das Gewinnspiel läuft vom 01. bis 31. Januar und die drei besten Bilder werden am 05. Februar zur Ausstellungseröffnung von „Wahlverwandtschaften. Imaginationen des Nomadischen in der Gegenwartskunst.“ hier auf dem Blog gekürt. Gewinnen können die besten drei Bilder ein gut gefülltes Überraschungspaket!

Ran an die Kameras, Webcams und Handys – entdecke das Nomadische an dir!

Teilnahmebedingungen

Kommentar verfassen